B.K.S. IYENGAR

B.K.S. Iyengar, größter Yogameister unserer Zeit, Begründer des Iyengar Yoga

LEBEN

B.K.S. Iyengar war einer der bedeutendsten und wohl der einflussreichste Yogameister unserer Zeit. In mehr als 70 Jahren eigener Übungs- und Lehrpraxis hat er auf einzigartige Weise die klassischen Übungen des Hatha-Yoga dem modernen Menschen im westlichen Kulturkreis zugänglich gemacht und gründet durch die besondere Genauigkeit in der Ausführung der Körperhaltungen und den Einsatz von Hilfsmitteln das Iyengar Yoga. B.K.S. Iyengar lebte  in Pune, Indien – wo er in den 70-er Jahren das international bekannte Yogainstitut RIMYI gründete. Sein Werk wird nun von seiner Familie und seinen Schüler*innen weitergeführt.


WERKE

B.K.S. Iyengar verfasste zahlreiche Bücher und Schriften und machte bereits Mitte des vergangenen Jahrhunderts den Yoga im Westen bekannt. Sein berühmtestes Werk "Licht auf Yoga", erschienen 1966, prägt bis heute Generationen von Übenden und gilt weltweit als Standardwerk des Yoga.

Mehr zum Iyengar Yoga findest du hier:

B.K.S Iyengar in Janu Sirsasana
B.K.S Iyengar in Janu Sirsasana
B.K.S Iyengar in Janu Sirsasana

ANRUF AN PATANJALI

Patanjali verfasste die Yoga Sutras, die älteste erhaltene, schriftliche Quelle des Yoga. Sie sind das Fundament des klassischen Yoga und die Basis für den Hatha Yoga. In den Yoga Sutras legt Patanjali dar wie man die Leiden des Körpers und die Schwankungen des Geistes, beides Hindernisse für die spirituelle Entwicklung, überwindet. Seine Worte sind klar und unverfälscht und wirken auch heute, nach über zwei Jahrtausenden, frisch und inspirierend.

 

Vor jeder Unterrichtsstunde singen wir diese Danksagung an Patanjali, als kleines Ritual um Abstand vom Alltag zu finden, uns zu sammeln, unsere Energien zu vereinen und uns in Demut auf die Praxis vorzubereiten:

yogena cittasya padena vacam


malam sarirasya ca vaidyakena


yo pakarottam pravaram muninam


patanjalim pranjaliranato smi


abahu purusakaram


sankha cakrasi dharinam


sahasra sirasam svetam


pranamami patanjalim

hari om

 

 Ich verneige mich vor dem Edelsten der Weisen, Patanjali,

der durch sein Werk über Yoga geistige Ruhe,

durch seine Arbeit über Grammatik Klarheit der Sprache

und durch sein Werk über Medizin Reinheit des Körpers brachte.

Ich grüße Adishvara, Shiva, den Herrn von Ewigkeit an,

der zuerst die Wissenschaft des Yoga lehrte.

Ein Wissen, das eine Leiter für die Menschen bildet,

die zu den Höhen des Raja-Yoga aufsteigen wollen.

Fülle & Schönheit

© Iyengar Yoga bewegt 2021